Startseite » Attraktionen » Sightseeing

Freie Fahrt mit der Hamburg CARD 2020

Mehr Hamburg erleben & sparen! Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und ermäßigter Eintritt bei über 150 Angeboten!

hafengeburtstag_hh_landungsbruecken_c_christian_spahrbier.jpgPhoto: © www.mediaserver.hamburg.de/C. Spahrbier

Hafengeburtstag, Elbjazz-Festival, MS Artville, Reeperbahn Festival oder einfach nur entspannen an den Elbstränden. Die Gelegenheiten für einen Kurztrip oder Tagesausflug in die Hansestadt sind vielfältig. Und wer nach Hamburg kommt, sollte sich mit der Hamburg CARD ausrüsten. Neben freier Fahrt in Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV), bietet sie für einen Preis ab 10,50 EUR bis zu 50 Prozent bei über 150 touristischen Attraktionen. Bitte informieren Sie sich hier über aktuelle Preise und Verfügbarkeiten

die_roten_doppeldecker_reeperbahn_1200x793_c_cms.jpgPhoto: Die Roten Doppeldecker © cms

Mit der Hamburg CARD bequem sitzen bleiben und kostenloses Sightseeing genießen

Die Hamburg CARD gehört zu jedem Hamburg-Besuch dazu: Denn sie bietet zwei in einem. Besucher bewegen sich flexibel und preisgünstig in Hamburg fort und  gleichzeitig können sie die schönsten Seiten Hamburgs und seine Attraktionen entdecken. Die CARD gilt als Fahrschein in allen Verkehrsmitteln des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV). Ob mit Fähre, Bus oder Bahn - Hamburg CARD-Besitzer können auf verschiedenste Weise sogar kostenlos Sightseeing betreiben: Mit der HADAG-Fährlinie 62 kann man zum Beispiel den Hamburger Hafen entdecken. Einfach bei den Landungsbrücken einsteigen und bis nach Finkenwerder fahren – auf dem Weg ziehen Hamburgs schönste Seiten und die dicksten Pötte an den Gästen vorbei. Mit der Buslinie 111 erlebt man die etwas andere Stadtrundfahrt: Von Altona über die Landungsbrücken zur Hafencity Hamburg oder umgekehrt – immer an der Hafenkante lang. Die Highlights Fischmarkt, Reeperbahn, Michel und Elbphilharmonie liegen direkt auf der Strecke.

Termine