Startseite » Veranstaltungen » Ausstellung / Museen

Hundrich - Poesie des Augenblicks

Kategorie: Ausstellung / Museen

Nächster Termin:

Nächster Termin
No Votes
Bewertung:
Event Foto

Malerei / Zeichnung / Objekt / Installation / Inszenierung

In der St. Georgen Kirche wird wieder eine hochkarätige Ausstellung gezeigt, die auf den Raum Bezug nimmt. Sie beschäftigt sich mit dem Thema Poesie. Der Künstler Herbert Hundrich sagt: „Die Poesie des Augenblicks entwickelt sich, in jedem Moment.“ Gerade in schwierigen Zeiten kann ein von den Problemen abgewandtes Thema, den Menschen Kraft und Zuversicht geben. Mit unterschiedlichen Techniken nähert sich der Künstler seinem Thema.

In der Ausstellung werden verschiedene Aspekte künstlerisch behandelt, die kapitelähnlich strukturiert und mit unterschiedlichen Techniken erarbeitet worden sind: Malerei, Zeichnung, Objekt, Skulptur, Licht, Performance und Film. Wobei die Installation: “die Tage nach dem Tag, als wir die Tage zu zählen begannen”, die im Jahr 2023 entstanden ist, im Zentrum dieses Ausstellungsprojektes steht. In ihr begegnen sich verschiedene Medien, die bildende und die darstellende Kunst, die Bewegung, die Musik, die Raumgestaltung und das Licht. Diese unterschiedlichen Medien beschreiben ihre Positionen, bilden einzelne Bausteine, die sich in ihrem Zusammenspiel zu einem Gesamtkunstwerk vereinigen.

Zur Performance am Eröffnungstag wirken unterschiedliche Akteurinnen und Akteure mit: Theo Jörgensmann (Altklarinette), Schülerinnen der Kreismusikschule „Carl Orff“ Nordwestmecklenburg, Burkhard Schlott (Läufer) und Johannes Girke (Film).

Herbert W.H. Hundrich wurde 1951 in Wittmund geboren und arbeitet seit 1981 als freischaffend Künstler.  Von 1986 bis 1992 war er in Frankreich in Paris, Bourgogne und Bretagne. Von 1992 bis 2007 in Spanien und seit 2007 in Mecklenburg-Vorpommern. Er verwirklichte Langzeitprojekte in den USA, Indien, Nepal, Ladakh und der Republik der Seychellen. Er beteiligte sich an Ausstellungen im In- und Ausland. Er ist Mitglied des Sculpture Network, der VG Wort und Bild sowie im Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern im BBK e.V.

 

Termine

Veranstaltungsort

Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter ODbL
St. Georgen-Kirche
St.-Georgen-Kirchhof 6
23966 Wismar
Deutschland
Termine: St. Georgen-Kirche, Wismar

Auf OpenStreetMap Anzeigen

Musical / Theater

Event Foto

Tanz der Vampire - Das Musical

Diese Liebe ist unsterblich: TANZ DER VAMPIRE kehrt zurück nach Hamburg
Jun.
23
2024