Startseite » Veranstaltungen » Ausstellung / Museen

"Er ist's - Die schönsten Frühlingsgedichte"

Kategorie: Ausstellung / Museen

Nächster Termin:

Nächster Termin
No Votes
Bewertung:
Event Foto

"Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte" - Ausstellung farbiger Originalillustrationen von Günther Jakobs und im Rahmen der Veranstaltungen rund um das FRÜHJAHRS-ERWACHEN 2023 eine Buchpräsentation, Gedichtvortrag und Musik am 22. April

Eine Auswahl der schönsten Frühlingsgedichte bekannter und weniger bekannter Autorinnen und Autoren sind in der Reihe "Poesie für Kinder" des Kindermann Verlages Berlin erschienen. Die zauberhaften, frischen Illustrationen von Günther Jakobs versprühen eine unglaublich frühlingshafte Stimmung. Ein wahrer Buchschatz, geeignet für einen kindegerechten und fröhlichen Zugang zur alt-bekannten Poesie des Frühlings. Altersempfehlung: von 4 bis 104 Jahren. Günther Jakobs, geboren 1978, studierte Illustration an der Fachhochschule Design, sowie Philosophie in Münster. Er arbeitet seitdem als vielbeachteter Kinder- und Jugendbuch-Illustrator.
Im Rahmen der Kulturveranstaltungen rund um das FRÜHJAHRS-ERWACHEN 2023 laden wir sehr herzlich in die Buchhandlung littera et cetera ein. Am 22. April nachmittags zur vollen Stunde, um 15 Uhr und um 16 Uhr, werden Schweriner Schülerinnen inmitten der Ausstellung die Frühlingsgedichte aus diesem Buch vortragen und dazu musizieren. Lassen wir uns von den poetischen Versen verzaubern. Ein wahrhafter Augen- und Ohrenschmaus für Groß und Klein!
Die aktuelle Ausstellung ist montags bis sonnabends während der Öffnungszeiten in der Buchhandlung littera et cetera bis Ende Juni zu bestaunen.

Wir freuen uns auf Euch und Sie!

Termine

Veranstaltungsort

Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter ODbL
Buchhandlung littera et cetera
Schliemannstraße 2
19055 Schwerin
Deutschland
Telefon: +49 385 557 20 65
Termine: Buchhandlung littera et cetera, Schwerin

Auf OpenStreetMap Anzeigen

Familie / Kind

Event Foto

Spielbudenfestival

Die Schau der großen Straßenkünste und Kuriositäten
Jul.
19
2024