Fremdes Zuhause

Kategorie: Ausstellung / Museen

Flüchtlinge und Vertriebene in Schleswig-Holstein nach 1945

Nächster Termin:

Nächster Termin
100%
Bewertung:
Event Foto
Mehrere Jahre lang wurde „Fremdes Zuhause“ als Sonderausstellung gezeigt, jetzt ist sie zu einer Dauerausstellung umgearbeitet worden und künftig im Haus aus Dahmsdorf zu sehen. Dort erfährt man nun, wie es den Flüchtlingen und Vertriebenen in Schleswig-Holstein nach 1945 erging. Wie erlebten sie die ersten schweren Jahre? Wie wohnten sie? Wie organisierten sie ihr Leben? Wie integrierten sie sich? Von damals aufbewahrte Gegenstände, Fotos und Filme erinnern an diese Zeit, in der viele Menschen in das zunächst fremde Schleswig-Holstein kamen und hier schließlich ein neues Zuhause fanden.

Termine

Veranstaltungsort

Google Maps
Freilichtmuseums Molfsee - Landesmuseum für Volkskunde
Museum in der Stiftung SH Landesmuseen Schloss Gottorf
Hamburger Landstraße 97
24113 Molfsee
Deutschland
Telefon: +49 431 65966-22
Termine: Freilichtmuseums Molfsee - Landesmuseum für Volkskunde, Molfsee

Auf Google Maps Anzeigen

Ausstellung / Museen

Event Foto

Gala-Konzert mit Infinity World Awards 2018 Verleihung und Tombola für Zuschauer.

Im Rahmen des Musik- und Kunstfestivals II. Internationales Infinity World Festival of Arts
Mär.
4
2018