Stadtführung "Jämmerliche Buden – feudale Bauten" - ehrenamtliche Stadtführung für die St. Nicolaikirche in Lüneburg

Kategorie: Sightseeing

Nächster Termin:

Nächster Termin 27.05.2019
No Votes
Bewertung:
Event Foto

Es ist fast schon eine Tradition geworden – auch in diesem Jahr bietet ein Team der Lüneburger Stadtführer wieder einen Rundgang für die St. Nicolaikirche an:

Jämmerliche Buden – feudale Bauten

In diesem Jahr geht es in einen Bereich von Lüneburg, der sonst von den Stadtführern nicht gezeigt wird: Vom Windberg über das Logenhaus bis zu den „Roten Rosen“ gibt es Einiges zu entdecken; immer montags 27.05.19, 24.06.19, 29.07.19 und 26.08.19 jeweils um 18.00 Uhr.

Treffpunkt ist die St. Nicolaikirche. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Diese Führungen machen die Stadtführer ehrenamtlich. Die erbetenen Spenden gehen zu 100% an die St. Nicolai-Kirchengemeinde.

Klaus Niclas, Marion Semrau, Cornelia Siebert und Sabine Büschelberger freuen sich auf zahlreiche Interessenten.

Veranstaltungsort

Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter ODbL
Treffpunkt: Vor der Tourist-Information im Lüneburger Rathaus
Am Ochsenmarkt 1
21335 Lüneburg
Deutschland
Termine: Treffpunkt: Vor der Tourist-Information im Lüneburger Rathaus, Lüneburg

Auf OpenStreetMap Anzeigen

Ausstellung / Museen

Event Foto

Im dunklen Herz der Stadt

Mitte des 19. Jahrhunderts wurde das Hamburger Hochsicherheitsgefängnis Santa Fu erbaut, um die schlimmsten Verbrecher der Hansestadt wegzusperren.
Mai.
20
2019