Startseite » Veranstaltungen » Musik

"Von Rittern und Feen" - Werke des Barock von Telemann, Purcell u.a.

Kategorie: Musik

Nächster Termin:

Nächster Termin
No Votes
Bewertung:
Event Foto

„Von Rittern und Feen“


Das ALBIS KAMMERORCHESTER unter der Leitung von Michel Labrosse präsentiert unterhaltsame Musik des Barock. Zwei literarische Figuren stehen im Mittelpunkt des Programms: der Ritter Don Quixotte aus dem Roman „Don Quixotte von la Manca“ von Miguel de Cervantes und die Feenkönigin Titania aus William Shakespeares Komödie „Ein Sommernachtstraum“.


Georg Philipp Telemann hat Don Quixotte und seinem Begleiter Sancho Pansa eine sehr amüsante Suite gewidmet, in der Szenen und Stimmungsbilder des Romans musikalisch illustriert werden.


Mit dem Bratschenkonzert in G-Dur bricht das Ensemble eine weitere Lanze für Telemann. Diese Komposition ist etwas Besonderes, war es doch das erste Konzert der Musikgeschichte, in dem eine Bratsche als Soloinstrument verwendet wird. Solistin ist die Bratscherin Anna Ritzkowski.


Als Gastbeitrag spielt das Blockflötenensemble Flauti vivi, das ebenfalls von Michel Labrosse geleitet wird, abwechslungsreiche Tänze aus Henry Purcells Semi-Oper „The Fairy Queen“ nach Shakespeares „Sommernachtstraum“.


Lassen Sie sich von der fantasievollen Welt der Barockmusik verzaubern!


Der Eintritt ist frei.

Termine

Musical / Theater

Event Foto

CHINA GIRL „Liebe ist stärker als Blut!“

Mit dem Chinesischen Nationalcircus & den Hits von David Bowie!
Apr.
14
2024