Startseite » Veranstaltungen » Ausstellung / Museen

Modelleisenbahn

Kategorie: Ausstellung / Museen, Familie / Kind

Blicke in die Sammlungen des Museums für Hamburgische Geschichte

Nächster Termin:

Nächster Termin
No Votes
Bewertung:
Event Foto

Wie auf dem richtigen Bahnhof rollen die Züge über das weitläufige Gleisnetz. Während der IC am Bahnsteig kurz hält, rollt ein Nahverkehrszug heran, Güterzüge durchfahren den Bahnhof, Lokomotiven passieren ein Stellwerk auf der Fahrt zum Lokschuppen im Bahnbetriebswerk. Signale ändern ihre Anzeige, in der Ferne taucht das Spitzenlicht eines weiteren Zuges auf. Von einem Standort aus ist der Betrieb des gesamten riesigen Bahnhofs zu überblicken. Plötzlich entwirrt sich das Knäuel an Zugfahrten zum geordneten Ablauf, gesteuert von Weichen und Signalen. Die verkehrshistorische Modellbahnanlage im Maßstab 1:32 (Spur 1) zählt sie zu einer der umfangreichsten und ältesten Modellbahnanlagen Europas. Seit 1949 fahren im Museum fast täglich die Züge auf den 1200m langen Gleisen zwischen dem Bahnhof Hamburg-Harburg, dem Hamburger Hauptgüterbahnhof und der Pfeilerbahn. Neben alten Dampflokmodellen ziehen auch Dieselloks, Triebwagen und moderne Züge ihre Kreise.

Termine

Veranstaltungsort

Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter ODbL
Museum für Hamburgische Geschichte
Holstenwall 24
20355 Hamburg - Neustadt
Deutschland
Termine: Museum für Hamburgische Geschichte, Hamburg

Auf OpenStreetMap Anzeigen