Entführung aus dem Paradies

Kategorie: Musical / Theater, Show

Der Bühnen-Hit aus dem Schmidt Theater mit Carolin Fortenbacher und Nik Breidenbach

Nächster Termin:

Nächster Termin
No Votes
Bewertung:
Event Foto

Nach dem großen Erfolgt im Herbst 2016 kommt „Entführung aus dem Paradies“ erneut in die EMPORE Buchholz. Eine kommt grandiose musikalische Komödie des Schmidt Theaters mit Carolin Fortenbacher und Nik Breidenbach.

Pop-Queen Winona Westwood wurde nebst Hündchen Rossini und „Stylist“ Peter von Pattnach von Unbekannten entführt – ausgerechnet jetzt, wo Winonas neue CD gerade in die Musikläden ausgeliefert wird und sie für Autogrammstunden und Pressetermine gebraucht wird. Während von der Polizei und über die Medien fieberhaft nach den Verschleppten gesucht wird, finden diese sich in einem dunklen Kellerloch wieder – verriegelt und verrammelt, ohne Tageslicht und nur mit einer ollen Dose Ravioli versorgt. Lediglich allerlei Ungeziefer leistet ihnen Gesellschaft. Schnell wird klar: Ein Entkommen aus dieser Situation ist unmöglich – also wird apokalyptisch gescherzt, hysterisch gezickt, virtuos gesungen und grazil getanzt, denn siehe: Das Ende ist eh bald nahe. Oder eben auch nicht. Vielleicht ist ja auch alles ganz anders als gedacht bei der „Entführung aus dem Paradies“?

„Von Beginn an geben Fortenbacher und Breidenbach Vollgas, mit ‚Wannabe‘ von den Spice Girls und Tina Turners ‚Simply The Best‘ (...) wird das Energielevel direkt hoch angelegt, um sich von dort aus im weiteren Verlauf rasant emporzuschrauben – einer der Höhepunkte: ein im Wortsinn beinhartes Axtmördermedley. Ja, das ist knallchargig, übertrieben, manchmal hektisch, aber eben auch ein ausgelassener Spaß.“ -Hamburger Abendblatt

Termine

Veranstaltungsort

Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter ODbL
Empore
Breite Straße 10
21244 Buchholz
Deutschland
Telefon: +49 4181 287878
Termine: Empore, Buchholz

Auf OpenStreetMap Anzeigen