ADAC MX Masters am 20. und 21. Juli 2019

ADAC MX Masters 2019 mit vielen Stars

ADAC_Tensfeld_pressefoto_14_023.jpgPhoto: ADAC S-H / © SPORTPRESSEFOTOS

Das „motorsportliche Highlight im Norden“

  • Mehr als 350 Nennungen für die vier Klassen des ADAC MX Masters 2019
  • Internationale Top-Fahrerfelder garantieren spannende Meisterschaften
ADAC_Tensfeld_7061702428.jpgPhoto: ADAC S-H © Oliver Reischke

Das ADAC MX Masters startet mit starken Fahrerfeldern in die Saison 2019. Bis zum Nennschluss haben mehr als 350 Fahrer aus der ganzen Welt ihre Saisonnennung für eine der vier Klassen der Motocross-Rennserie abgegeben. Erfreulich groß war auch der Zuspruch in der neuen Klasse ADAC MX Junior Cup 125, der gemeinsam mit dem ADAC MX Junior Cup 85 das Fundament der Serie bildet. Die Teilnehmerlisten für alle vier Klassen stehen ab sofort unter adac.de/motorsport zur Verfügung. Start für die 15. Saison des ADAC MX Masters ist am 13./14. April in Fürstlich Drehna.

ADAC_Tensfeld_fef643e2d0.jpgPhoto: ADAC S-H © Oliver Reischke

In der Klasse ADAC MX Masters sind mit Max Nagl (KTM Sarholz Racing Team), Dennis Ullrich (Husqvarna), Stefan Ekerold (Castrol Power 1 Suzuki Motobase), Tom Koch (KTM Sarholz Racing Team) und Mike Stender (Kosak Racing Team) gleich fünf deutsche Piloten mit Chancen auf den Titel vertreten. Dazu gesellen sich unter anderem die internationalen WM-Piloten Tanel Leok (A1M Husqvarna Racing), Matiss Karro (Husqvarna) und Jose Butron (JD Gunnex KTM Racing Team). Ganz vorne möchten auch die Aufsteiger aus dem ADAC MX Youngster Cup mitmischen: Roland Edelbacher (A1M Husqvarna Racing) und Richard Sykina (JD Gunnex KTM Racing Team) standen 2018 gleich mehrmals auf dem Podium und haben bei internationalen Rennen bereits bewiesen, dass sie auch auf der 450er Maschine schnell unterwegs sind

Die drei Offroad-Nachwuchsklassen des ADAC sind international sehr hoch angesehen. Auch 2019 tummeln sich dort wieder zahlreiche der weltweit vielversprechendsten Motocross-Talente. Im ADAC MX Youngster Cup haben 96 Fahrer einen Startplatz erhalten, im ADAC MX Junior Cup 125 und ADAC MX Junior Cup 85 werden jeweils 48 Piloten eine permanente Startberechtigung bekommen

Weitere Informationen unter www.motorsport.adac-sh.de

Veranstaltungsort

Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter ODbL
Motorsportanlage Tensfeld
Tarbeker Landstraße
23824 Tensfeld
Deutschland
Termine: Motorsportanlage Tensfeld, Tensfeld

Auf OpenStreetMap Anzeigen

Musical / Theater

Event Foto

Mary Poppins - Das Musical

Seit vielen Jahrzehnten begeistert die Geschichte um die Familie Banks und ihr zauberhaftes Kindermädchen Menschen in aller Welt.
Mai.
23
2019